Auf den Wegen von San Gimignano

Wege durch San Gimignano…Kunst in San Gimignano und Wege zur Kunst
Die Kunstbegeisterten finden in San Gimignano zahlreiche Zeugen der verschiedensten Zivilisationen die die Geschichte dieses Platzes geprägt haben. Im Laufe langer Zeit hat diese Stadt mittelalterlichen Charakters zahlreiche Kunstschätze angehäuft und auch ganz wichtige Persönlichkeiten, wie Dante Alighieri beherbergt.

Der DOM  “Collegiata Santa Maria Assunta“: Der im romanischen Stil erbaute Dom entstand im 11. Jahrhundert. In seinem Inneren beherbergt er den Freskenzyklus, der als die Bibeln des Volkes bezeichnet wird. Die Darstellungen wurden im 14. Jahrhundert von Sieneser Malern geschaffen. Im Mittelschiff stehen Holzstatuen des Künstlers Jacopo della Quercia neben einem Fresco von Gozzoli.

Der „Palazzo del Popolo“ – Volkspalast – wurde im Jahr 1288 fertig gestellt. Die Loggien an der Frontseite wurden im 13. und 14. Jahrhundert mit Fresken verziert, sie stammen von bekannten Malern aus Florenz und Siena. Der Turm wurde im Jahr 1300 fertiggestellt und ist für Besucher geöffnet, die von oben einen Blick über Stadt und Landschaft genießen können.

Im Palazzo del Popolo befindet sich heute das Museo Civico (dt. städtische Museum) sowie die Pinakothek mit Werken von Filippino Lippi,Pinturicchio,  Benozzo Gozzoli, Domenico di Michelino, Pier Francesco Fiorentino, Sebastiano Mainardi, Lorenzo di Niccolo’ di Martino und Coppo di Marcovaldo. Sehenswert auch der Innenhof, und die große Maestà, ein Altarbild von Lippo Memmi, im Dantesaal, dem alten Ratssaal (Dante sprach am 8. Mai 1300 als Abgesandter der Guelfen vom Balkon des Rathauses).

Im Museo d’Arte Sacra ist religiöse Kunst – Bilder, Silberwaren, Kleider u. a. aus der Sakralwelt – zu sehen. Die Ausstellungsstücke sind aus dem Mittelalter bis hin zum 16. Jahrhundert.

Im Museo Archeologico befindet sich eine kleine aber sehr interessante Sammlung von etruskischen, römischen und mittelalterlichen Stücken.

Die Spezieria di Santa Fina (“Kräuterapoteheke”): Die Sammlung der Glas- und Keramikbehälter aus der alten Drogerie des Spitals von Santa Fina im ersten Obergeschoss des Museumskomplexes des Conservatorio di Santa Chiara gehört zu den schönsten und interessantesten Sehenswürdigkeiten von San Gimignano.

Eine moderne Artgallery “R.De Grada”

In der Kirche Chiesa di Sant’Agostino finden sich zahlreiche Kunstwerke aus der Renaissance, u.a. von Benedetto da Maiano und Pier Francesco Fiorentino. Aber insbesondere der Freskenzyklus über das Leben des heiligen Augustinus von Benozzo Gozzoli ist sehenswert.

Besonders zu beachten  sind in der Cappella di S.Bartolo der Marmoraltar (1494) von Benedetto da Maiano.

Andere kleinere Kirchen sowie: San Bartolo, San Jacobo San Piero, Reste von der Kirche San Francesco und San Lorenzo in ponte.

Ornitologisches Museum

 

Der mittelalterliche Brunnen

 

Die alte Stadtfestung von Monte Staffoli

ZIMMER BOCCACCIO

Amor può molto più che né voi né io possiamo (Boccaccio – Decameron, IV giornata)   Es ist insbesondere die Liebe, die Ihren Besuch im Hotel „L´Antico Pozzo“ zu etwas

Weiterlesen
€ 89.00
Die Zimmer des Boccaccio sind einfach und komfortabel gehalten, von kleinere Größe und zu einem vorteilhafteren Preis, doch immer im vollkommenen Stil des Hotel „L´Antico Pozzo“, also ideal für einen Besuch, der auf das Wesentliche ausgerichtet ist, ohne daß Sie dabei als Gast auf die vielfältigen Serviceangebote und die Qualität ein modernen Hotel im Herzen San Gimignanos verzichten müssen.
RESERVIEREN SIE

ZIMMER PETRARCA

[…] e del mio vaneggiar vergogna è ’l frutto, e ’l pentersi, e ’l conoscer chiaramente che quanto piace al mondo è breve sogno. (Petrarca – Canzoniere 1, vv. 12-14)

Weiterlesen
€ 109.00
Die Liebe zum Detail und die maßvolle Eleganz dieser Gemächer liegen auf einer Linie mit dem unverwechselbaren Stil unseres Hotel , in dem Kunst auf Qualität und Komfort trifft, und dies ganz im Sinne eines angenehmen Aufenthaltes in freundlicher Umgebung...
Reichhaltiges Frühstücksbuffet
Kabellosem Internet frei(WLAN) 24/24
RESERVIEREN SIE

ZIMMER DANTE

E quindi uscimmo a riveder le stelle (Dante – Inferno XXXIV, 139)

Weiterlesen
€ 169.00
Die Räume des Dante sind die edelsten und feinsten des Hotel L´Antico Pozzo.
Diese Zimmer sind die perfekte Verbindung von Stil und Eleganz für einen unvergesslichen Aufenthalt. Ideal für Familien und für diejenigen, die besten Komfort und erholsamen Urlaub genießen möchten,bietet eine geräumige lebenswerte Umwelt von 22 bis 33 mq (SqFt 237-356) ..........
Reichhaltiges Frühstücksbuffet
Kabellosem Internet frei(WLAN) 24/24
RESERVIEREN SIE