Wege ins Umland von San Gimignano

Wege ins Umland von San Gimignano

Weite grüne Flächen und liebliche Hügel werden die Augen derjenigen erfreuen, die sich für einen Urlaub in San Gimignano entschlossen haben.
Wenn Sie über die Kunst hinaus Interesse an alter bäuerlicher Handwerkstradition haben, ausgedehnte Spaziergänge lieben und mit Neugierde die zauberhaften mittelalterlichen kleineren Ortschaften und Wälder im Herzen der Toskana entdecken wollen, dann sind Sie hier am richtigen Ort.
Von San Gimignano zweigen kleinere Wege ab, die zwischen Wald und Land durch Täler führen.

Zu Fuß lassen sich gut erreichen:

– der kleine Ort Castelvecchio: die Geschichte dieses kleinen mittelalterlichen Weilers im Herzen des Hinterlandes von Siena ist gezeichnet von den zahlreichen Schlachten zwischen Guelfen und sienesischen Gibellinen, wobei es um die Eroberung des Orcia-Tales ging.

– der kleine Ort Larniano, eingebettet in der toskanischen Landschaft, mit einem herrlichen Panorama, sechs Kilometer von San Gimignano entfernt.

– das romanische Kirchlein von Cellole: es handelt sich um die Pfarre der Auferstandenen Jungfrau Maria (Santa Maria Assunta), die sich in Cellole, einer Gegend in der Gemeinde von San Gimignano, in der Provinz von Siena befindet und zur Diözese von Volterra zählt.

– das Sanktuarium der Madonna von Pancole: es befindet sich in Pancole, der Gemeinde von San Gimignano zugehörig, fünf Kilometer entfernt von San Gimignano; man kann dort das Sanktuarium von Maria, der Heiligsten Mutter der Göttlichen Vorsehung (Santuario di Maria Santissima Madre della Divina Provvidenza) bewundern. Es gehört zur Erzdiözese von Siena-Colle di Val d´Elsa-Montalcino.

– die Wege der Erinnerung: Spaziergänge und Enstpannung in der Natur.

– die Hütten der Partisanen des zweiten Weltkrieges, beinahe auf dem höchsten Punkt der Anhöhe von Poggio errichtet, die zur Gemeinde von San Gimignano gehört

-die Via Francigena

 

Das Hinterland der Toskana ist ideal für Trekking-Ausflüge, Fahrradtouren und – warum nicht – auch für die Verkostung der landwirtschaftlichen Produkte, hergestellt in enger Verbindung mit den Traditionen dieser Region, die so reich an Kunst und Geschichte ist.

ZIMMER BOCCACCIO

Amor può molto più che né voi né io possiamo (Boccaccio – Decameron, IV giornata)   Es ist insbesondere die Liebe, die Ihren Besuch im Hotel „L´Antico Pozzo“ zu etwas

Weiterlesen
€ 89.00
Die Zimmer des Boccaccio sind einfach und komfortabel gehalten, von kleinere Größe und zu einem vorteilhafteren Preis, doch immer im vollkommenen Stil des Hotel „L´Antico Pozzo“, also ideal für einen Besuch, der auf das Wesentliche ausgerichtet ist, ohne daß Sie dabei als Gast auf die vielfältigen Serviceangebote und die Qualität ein modernen Hotel im Herzen San Gimignanos verzichten müssen.
RESERVIEREN SIE

ZIMMER PETRARCA

[…] e del mio vaneggiar vergogna è ’l frutto, e ’l pentersi, e ’l conoscer chiaramente che quanto piace al mondo è breve sogno. (Petrarca – Canzoniere 1, vv. 12-14)

Weiterlesen
€ 109.00
Die Liebe zum Detail und die maßvolle Eleganz dieser Gemächer liegen auf einer Linie mit dem unverwechselbaren Stil unseres Hotel , in dem Kunst auf Qualität und Komfort trifft, und dies ganz im Sinne eines angenehmen Aufenthaltes in freundlicher Umgebung...
Reichhaltiges Frühstücksbuffet
Kabellosem Internet frei(WLAN) 24/24
RESERVIEREN SIE

ZIMMER DANTE

E quindi uscimmo a riveder le stelle (Dante – Inferno XXXIV, 139)

Weiterlesen
€ 169.00
Die Räume des Dante sind die edelsten und feinsten des Hotel L´Antico Pozzo.
Diese Zimmer sind die perfekte Verbindung von Stil und Eleganz für einen unvergesslichen Aufenthalt. Ideal für Familien und für diejenigen, die besten Komfort und erholsamen Urlaub genießen möchten,bietet eine geräumige lebenswerte Umwelt von 22 bis 33 mq (SqFt 237-356) ..........
Reichhaltiges Frühstücksbuffet
Kabellosem Internet frei(WLAN) 24/24
RESERVIEREN SIE